Mittwoch, 19. Dezember 2018 | PRAXISTEST

Der Sommerhandschuh "Driver" von CONTEC

Heute wollen wir euch den Sommerhandschuh "Driver" von CONTEC vorstellen. Wir haben den vielseitig einsetzbaren Handschuh ausgiebig getestet und können bereits vorweg sagen: Wir hatten richtig Spaß auf dem Trail.

Das Einsatzgebiet des Allrounders ist wirklich vielseitig: Ob All Mountain, Enduro, Downhill, BMX oder Cross Country, an warmen Tagen werdet ihr viel Freude mit dem Handschuh haben.

Auf den ersten Blick macht der "Driver" einen hochwertigen Eindruck auf uns. Die verwendeten Materialien sind gut aufeinander abgestimmt und sehr vernünftig gefertigt. Durch das elastische Obermaterial mit Streichanteil am Handrücken und der Einstiegshilfe gewährleistet der Handschuh ein schnelles und vor allem sehr einfaches An- und Ausziehen. Die Passform und das damit verbundene Tragegefühl ist optimal, auch hier kann der elastische Handschuh bei uns punkten. Einzig bei schmalen Handgelenken bildet sich eine Falte am Verschluss, was uns nicht weiter gestört hat.

Die Handschuh-Innenfläche ist aus einem Stück gefertigt und mit aufgesetzten Polstern versehen. Gerade beim Downhill fahren bietet der "Driver" durch die versehenen Poron-Polster einen grandiosen Komfort. Denn diese absorbieren Erschütterungen und Vibrationen während der Fahrt und schonen somit die Gelenke und den Rücken. Auch der viel beanspruchte Carpal-Tunnel und der Ulnar-Nerv werden bei diesem Handschuh-Model optimal entlastet. Der "Driver" gewährleistet durch das gewählte Material auf der Handschuh-Außenfläche eine ausreichende Luftzirkulation. Eine gute Belüftung ist somit gegeben, allerdings hätten wir uns hier die zusätzliche Belüftung der Handschuh-Innenseite gewünscht. Bei diesem einen Wermutstropfen ist es aber geblieben.

Überzeugen konnte uns die gelungene Materialkombination des Handschuhs. Die gut gepolsterte Innenseite, die Verarbeitung der Fingerkuppen, welche bis zum Fingermittelgelenk verstärkt sind und der elastische, atmungsaktive Handrücken machen den "Driver" aus. Die zusätzliche Verstärkung zwischen Daumen und Zeigefinger entlasten zusätzlich. Den guten Grip, den man dank des "Driver", auf dem Fahrradlenker hat, ließ bei uns keine Wünsche offen und vermittelte ein enormes Gefühl von Sicherheit auf dem Bike.

Praktisch: Der Handschuh ist Touchscreen -tauglich und waschbar.

Poron-Polsterung

Carpal-Tunnel und Ulnar-Nerv-Protection

Digital Carbon Fibre

  • Poron-Polsterung

  • Carpal-Tunnel und Ulnar-Nerv-Protection

  • Digital Carbon Fibre

Unser Fazit

CONTEC ist mit diesem Handschuh ein wirklich großer Wurf gelungen. Der "Driver" vereint höchsten Komfort mit einer guten Passform, hohem Grip und einer ausreichend guten Belüftung. Die Poren-Polster auf der Innenseite des Handschuhs machen sie einmalig und absolut empfehlenswert. Gerade Biker, die Probleme mit dem Einschlafen der Hände haben, sollten sich den Driver genauer anschauen. Wie bereits erwähnt, wären zusätzliche Lufteinlässe an der Handschuh-Innenseite für uns wünschenswert gewesen.

Herstellerangaben


CONTEC Sommerhandschuh Driver

  • Sommerhandschuh
  • aus elastischem Oberhandmaterial für eine perfekte Passform
  • Innenhand aus robustem Digital Carbon Fibre für einen perfekten Griff
  • Poron-Polsterung dämpft Erschütterungen und Vibrationen
  • Carpal-Tunnel und Ulnar-Nerv-Protection
  • inkl. Touchfinger zur Bedienung von Smartphones
  • waschbar bis 30°C

Bildergalerie


Unsere Partner


Das könnte Sie auch Interresieren

CONTEC Lenkergriff "Trail X"

Für wenig Geld bekommt man viel Griff! Der "Trail X" von CONTEC ist aus unserer Sicht eine sehr gute Wahl

CONTEC Sommerhandschuh "Neo.Pacer"

Den leichten Sommerhandschuh von CONTEC können wir ausnahmslos weiterempfehlen

Unser Netzwerk



© COPYRIGHT 2019, MASEPO GMBH | ALLE RECHTE VORBEHALTEN